Presse zu WKO

Kurier.at: 02 2015 "Wirt ersetzt Psychiater": Wirbel um Leitl-Sager

WKÖ-Präsident Christoph Leitl hat bei seiner Aschermittwochsrede über das von der Regierung geplante Rauchverbot in Lokalen gewettert - es könne nicht sein, dass man die "Wirte sterben" lasse, dafür aber die Psychiater-Ausbildung forciere. "Ein guter Wirt erspart drei Psychiater", lautete die Zuspitzung der These. Dass die nicht bei allen auf Akzeptanz stößt, ist durchaus nachvollziehbar. 

http://kurier.at/politik/inland/wirt-ersetzt-psychiater-wirbel-um-leitl-sager/116.229.681

 

Orf.at 02 2015 Witz verliert sich in Standespolitik


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Quelle: ÖSTERREICH 09.05.2014
Quelle: ÖSTERREICH 09.05.2014

 

 

Textinhalt des Mails von Amann an einen Tiroler Kleinunternehmer:

 

"Danke für Ihre Bestätigung meiner These. Und für sie sollen meine Mitarbeiter auch noch zahlen?

Strecken sie sich in ihrer Hängematte und träumen sie weiter. Wenn sie PISA bestehen würden, könnten sie auch sinnverstehend lesen. Viel Spaß beim AMS-Kurs."

 

Ganz abgesehen vom demütigenden Inhalt der Worte darf man beachten,  dass Herr Amann offenbar nicht der österr. Rechtsschreibung mächtig ist, andernfalls würde er "Sie" groß schreiben im Text, ebenso das "Ihrer".

 

Weitere Presse zur Causa:

derStandard: WKO-Vize Amann tritt nach umstrittener Aussage zurück ("Einpersonen-Unternehmer seien keine Unternehmer, sondern eine Art der Arbeitslosenentsorgung u. Tagelöhner.")

orf.at: WKO-Vize muss gehen

 

PS: Persönlich frage ich mich wirklich, wie SOLCHE Personen überhaupt jemals zu solcher Funktion kommen konnten?

 

Siehe auch "FARBENLEHRE"

______________________________________________________________________________

 

http://www.stop-smartmeter.at/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

SICHERHEIT IN Ö? 03 2016

Wohin steuert Europa und was bedeutet das für die Frauen? Es diskutieren Nahostexpertin Dr. Karin Kneisslhttp://www.kkneissl.com/de Bestsellerautorin Birgit Kelle, Sicherheitsexperte Christoph Gsottbauer und Team Stronach Frauensprecherin, NAbg. Martina Schenk

______________________________

"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt." 
Dr. Andreas Unterberger

Zum Buch: Zwischen Lügenpresse und Fake News

Die Freiheit der Meinung und der Medien ist der beste Indikator für den Zustand einer Demokratie. In vielen EU-Staaten gibt es nunmehr Bestrebungen diese Freiheiten einzuschränken. weiterlesen

Besucherzaehler

ab 15.06.2017

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

 

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch

________________

 

PELZIG KLÄRT AUF ÜBER GOLDMAN SACHS

https://www.youtube.com/watch?v=gLukNKY3Mos&feature=share

________________

🔴 17 min Entspannung 🔴 

🔴  after work Yoga  🔴 

🔴  mit DIR!    🔴 

🔴 

________________