derStandard: 13 07 2015 Rechnungshof: Ziel des Gesetzes nicht erreicht: Ein Drittel bis Hälfte der Werbeaufträge werden nicht erfasst!
http://derstandard.at/2000019020295/Rechnungshof-kritisiert-intransparente-Medientransparenz?ref=nl
Man kann auch sagen: ReGIERung veruntreut Steuergelder! Und das systematisch!

OFFENE ANFRAGE AN DAS BM F FINANZEN  WEGEN INSERATE DER ÖFFENTLICHEN HAND - jährlich ca. 201 - 220 Mill EUR (!!!)


Quelle: Facebook Dossier.at   vom 13.07.2015



32 Min · 

„Das Ziel der Medientransparenzgesetze — mehr Transparenz bei Medienkooperationen, Werbeaufträge und Förderungen — wird (...) nicht erreicht werden”, schreibt der Rechnungshof – ungewöhnlich deutlich – in einem heute veröffentlichten Bericht. Das größte Problem: „Aufgrund der Bagatellgrenze sind ein Drittel bis die Hälfte der Werbeaufträge nicht in den von der KommAustria veröffentlichten Listen enthalten.”

Warum das so ist, lesen Sie hier:

Niemand Geringeres als Österreichs Bundeskanzler erkannte unlängst Einsparungspotenzial bei Inseraten öffentlicher Stellen: „Wenn man will, dass andere sparen, muss man selber auch sparen“, sagte Werner Faymann (SPÖ) in...
DOSSIER.AT

Inseratenaffäre Faymann - aufgedeckt von www.dossier.at


 ! DANKE  ! AN WWW.DOSSIER.AT für die besten Recherchen zu 

   Inseraten in Ö und Faymann-Effekt!

 

Dossier.at ist unterstützenswert!! Wenn Sie investigativen Journalismus pur fördern möchten: 

Dossier startet Pay-Wall-Konzept - als Förderer sind Sie mit Wunschbeitrag dabei!!


-->  Fördermöglichkeit <--


Wenn Sie kein Online-Banking haben, um die Spende/Mitgliedschaft zu überweisen, ist dies auch per Bankeinzahlung möglich. Kontodaten erhalten Sie per Mail: florian.skrabal@dossier.at .


(0:36) "Sehen wir uns einmal die Fakten an: Bundeskanzler Werner Faymann und Staatssekretär Ostermayer sind Beschuldigte und wurden von der Staatsanwaltschaft Wien einvernommen. Die Inseratenaffäre Faymann/Ostermayer ist immer noch Gegenstand von Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Wien und beschäftigt uns auch im Untersuchungsausschuss. 



ALFRED DORFER: Wenn Sie wirklich wissen wollen, wie dieses Land tickt, dann hören Sie nun unserem Medienstaatssekretär ganz genau zu.
( Es folgt ein Ausschnitt aus der ZiB2 vom 19.9.11 )


Faymann & Bilderberger

Besucherzaehler

Buch für Jeden - zur Vorbeugung oder Therapie bei Krebserkrankung

Zum Buch 

http://www.diagnosebrustkrebs.at/

_____________________________

 

ab 15.06.2017

_____________________________

 

BLOG

"SCHRÄGLAGE"

 

Dr. Peter Teuschel

FA für Psychiatrie &

Psychotherapie

Mobbingexperte

Buchautor

Mensch

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

Broschüre zum Download

 

Der Tod des Kampusch - Kidnappers: Wahrheitsfindung im Würgegriff

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch