Großer Goldener Ehrenpreis für Ban Ki Moon

Von:
"SHG Mobbing Graz" <shg-mobbing-graz@gmx.at>
An:
michael.haeupl@wien.gv.at
Datum:
22:30:45
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Häupl!
 
Vor kurzem gelangte mir zur Kenntnis, dass Sie Herrn Ban Ki Moon das "Große Goldene Ehrenzeichen" verliehen haben.
Für mich - und auch viele andere Personen - ist es schwer nachvollziehbar, dass Sie Herrn Ban Ki Moon diese Auszeichnung verliehen haben, da dieser wegen Verstoß der Korruptionsregeln der UNO angeklagt wurde, was Ihnen sicherlich nicht entgangen ist, wenn Sie sich mit Herrn Ban Ki Moon vor seiner Ehrung mit seinem Lebenslauf auseinandergesetzt haben.
 
Ich stelle mir persönlich schon die Frage, welche Prioritäten Sie haben, wenn Sie Menschen ehren. Und ob "Korruptionsdeckung" für Sie ein ehrenwertes Verhalten ist?
 
Herr Dr. Walter Gehr, Gründer von www.whistleblowing.at, hat den ersten  Verein zum Whistleblower-Schutz gegründet, der in einem Hochkorruptionsstaat wie Österreich wohl MEHR als notwendig ist.
 
Welche Ehrung hat Herr Dr. Gehr von Ihnen erhalten?
Wurde er und sein Team bereits medial von Ihnen erwähnt  - der Verein wurde meines Wissens 2007 gegründet - und haben Sie  seinen Verein unterstützt? 
 
Wenn Dr. Gehr für sein bestes Engagement noch keine Ehrung erhielt, WARUM wurde er diesbezüglich noch nicht geehrt? Planen Sie eine Ehrung?
 
Oder ist eine Ehrung lediglich den Personen, die Korruptionsregelverstoß begehen, vorbehalten?
 
Mit der freundlichen Bitte um Information,
 
mit vorzüglicher Hochachtung,
Eva Pichler, Gruppengründerin
für alle psych. Gewaltopfer
 
Beilage:
Kurier-Artikel über Ehrenpreis Ban Ki Moon
Heute-Artikel Verurteilung Ban Ki Moon
_______________________________________
Selbsthilfegruppe Mobbing
& psychosozialer Stress am Arbeitsplatz
facebook SHG
facebook Mobbingsyndrom
facebook Casemanagement
Besucherzaehler

Buch für Jeden - zur Vorbeugung oder Therapie bei Krebserkrankung

Zum Buch 

http://www.diagnosebrustkrebs.at/

_____________________________

 

ab 15.06.2017

_____________________________

 

BLOG

"SCHRÄGLAGE"

 

Dr. Peter Teuschel

FA für Psychiatrie &

Psychotherapie

Mobbingexperte

Buchautor

Mensch

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

Broschüre zum Download

 

Der Tod des Kampusch - Kidnappers: Wahrheitsfindung im Würgegriff

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch