Anwaltspflichten

Vollmacht Ab Erteilung der Vollmacht haftet der Mandant für Vertretungsfehler seines Anwalts. Versäumt z. B. der Anwalt eine Frist, so kann sich dessen Mandant nicht auf einen Anwaltsfehler berufen, sondern hat die Konsequenz selbst zu tragen. (Er wurde ja nicht vom Gericht gezwungen, sich diesen Anwalt zu nehmen) Falls der Mandant beweisen kann, dass er...

Read more ...