Justizskandal: PVA hebelt Gutachterin vor dem Arbeitsgericht aus

DDR.in Gabriele Wörgötter lieferte jährlich rund 600 Expertisen ab. Fundiert und verlässlich, Wörgötter gilt als Kapazität ihres Fachs.

Die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) hat Ende 2010 begonnen, die Gebührennoten der Psychiaterin zu bekämpfen - nicht nur manche, auch nicht "etliche“, wie die PVA in einem Email an profil behauptet, sondern jede. 800 Einsprüche flatterten Wörgötter innerhalb von eineinhalb Jahren in ihre Ordination am Wiener Brahmsplatz - und nur ihr:  Kein zweiter Gutachter des Arbeits- und Sozialgerichts war einem vergleichbaren Bombardement ausgesetzt.

 

Stellungnahme des PVA-Vorstandes:

Der Vorstand der PVA antwortete auf die profil-Anfrage, wie man 800 Einsprüche gegen eine Gutachterin erkläre, mit einem E-Mail, das sich in Erläuterungen über die Tücken der Vergebührung, die dafür gültigen Gesetzesstellen und allfällige Rechtsmittel verliert. Man führe, heißt es weiter, "keine statistischen Aufstellungen darüber, wie oft zu Gebührennoten einzelner Sachverständiger eine Äußerung abgegeben wurde oder wird“. weiterlesen

09.08.2013: Parlamentarische Anfrage

Beeinspruchungspraxis der PVA bei Gebühren von Gerichtsgutachtern/innen (15819/J)

Auszug aus der parlamentarischen Anfrage:

Das kumlierte Vorgehen der PVA ist geeignet, die Frage eines allfällligen Amtsmissbrauches aufzuwerfen. weiterlesen

 

25.09.2013: Anfragebeantwortung BM Arbeit, Soziales...

Beeinspruchungspraxis der PVA bei Gebühren von GerichtsgutachterInnen (15269/AB)

Auszug aus der Anfragebeantwortung:

Derartige Daten werden aus verwaltungsökonomischen Gründen und mangels gesetzlichen Auftrages dazu in der PVA nicht gesammelt... weiterlesen

ANMERKUNG SHG:

Wenn man bedenkt, wie die PVA mit gerichtlich beeideten Sachverständigen des Arbeits- und Sozialgerichtes umgeht, möchte man gar nicht darüber nachdenken,wie sie mit eigenen Gutachterärzten, die IN einem Vertragsverhältnis stehen, umgeht bzw. umgehen kann....

Abhängigkeit der Psychiatrie-Gutachter: Dr.in Hanna Ziegert

Gerichtsgutachterin Dr.in Hanna Ziegert erläutert, wie es in der Praxis bei Gericht zugeht in punkto Gerichtsgutachterauswahl sowie die Abhängigkeit der Gerichtsgutachter von den Aufträgen der Richter, und ob es überhaupt günstig ist, dass gerichtliche Sachverständige dies hauptberuflich tätigen sollten... denn wenn die Existenz davon abhängt, ob man Aufträge seitens des Gerichts bekommt, könnte man ev. auch dazu genötigt werden, dass Gutachter nach Wunsches des Richters gutachten sollten/müssen?

 

 

equapio.de:  Psychiater u. Richter: die neue Herrenrasse?

=============================================

von Martin Klipfel
Freier Journalist

Die Götter mit der Lizenz zum Töten bzw. mit der Macht ausgestattet wahrheitsliebende Menschen in geschlossenen Anstalten zu entsorgen! Bevor ich mich über diese seltsamen Berufe auskotze, hier die Begriffserklärung für den Job „Pissiator“. Das ist einer, der das Wesen des Menschen studiert bzw. der Fähigkeiten besitzt Dein innerstes Seelenleben zu durchleuchten. Ein Experte, der, falls Du etwas störrisch, sprich dem System nicht treu zu dienen willig bist, Dich zwangsweise in eine geschlossene Anstalt einweisen kann. zum Artikel

Vereinigung der österr. Richter

Ethikerklärung

 

 

Die Macht der Sachverständigen

21.03.2014: diePresse:

Der Bericht des Rechnungshofs spricht Bände: Zwischen 2008 und 2012 stiegen die Kosten für Sachverständige im Ermittlungsverfahren um rund 280 Prozent – auf 19,57 Millionen Euro. Dazu kommt die in Prozessen immer wieder aufkeimende Kritik an der Arbeit der Gutachter. weiterlesen

 

Leserbrief dazu: 

SHG Mobbing Graz 
21.03.2014 19:01
00
 

 

PVA-Gutachter und gerichtlich beeid. SV

Zu diesem Thema haben wir uns gesondert informiert, und recherchiert - siehe:
http://www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at/pva/

Da gerichtlich beeid. SV am Arbeits- und Sozialgericht in Kooperation mit der PVA auch Vortragende im Institut für Arbeitsmedizin sind, ist der Anschein einer Befangenheit nicht vom Tisch zu weisen. 
Meiner pers. Meinung nach sollten Gerichtsgutachter bzw. gerichtlich
beeidete Sachverständige kein Naheverhältnis in dieser Art zur PVA haben.

 

_______________________________________________________________________________________________

APA/OTS: PVA-Chef u. Ex-Schüssel-Sekretär Pinggera finanziert mit Werbe-Etat des Pensionskontos die ÖVP

 Die Tageszeitung ÖSTERREICH deckt in ihrer Sonntagsausgabe einen neuen

Parteienfinanzierungsskandal auf. Im Mittelpunkt steht der Chef der Pensionsversicherungs-

anstalt, PVA, Winfried Pinggera. weiterlesen
_______________________________________________________________________________________________

Willkür

Profil 07.11.2009:  Ins Haus kam als Gutachterin eine junge, freundliche Ärztin. Die freundliche Ärztin sah das Haus, sah sich im sonnigen Garten um und sagte: „Schön haben Sie’s hier. Mein Mann und ich hätten auch gern einen Garten, aber das können wir uns nicht leisten.“

Aber dann sagte die Gutachterärztin: „Ich mache Sie lieber gleich darauf aufmerksam, dass ich Ihr Ansuchen ablehnen werde.“ Sie könne es nämlich, fügte sie hinzu, nicht guten Gewissens ­befürworten. weiterlesen

DDr. Wörgötter: 80 % der SV-Gutachten erfüllen nicht die Mindestanforderungen

WAS DIE BÜRGER - im Rahmen der freien Meinungsäußerung - DAZU SAGEN:

 

Sehr vertrauenserweckend 40 Min · Gefällt mir nicht mehr · 1

 

was glaubt ihr für was die sogenannte gesundheitstrasse eingerichtet wurde.von der pva wird alles abgelehnt und automatisch hängst dann in der luft.das geld bekommst dann 1 jahr von der krankenkasse und dann gehörst dem ams. um auf die pva zurückzukommen schaut eine untersuchung volgendermassen aus. beim 1. wirst gfagt wie gross und schwer dass bist und der misstb dann noch den blutdruck,dann gehst zum 2. der dich im prinzipp das selbe fragt wie auf dem fragebogen schon zigfach erklärt hast, und der 3. ist ein allgemeinmediziener der im prinzipp keine ahnung von deiner krankheit hat und dann dein gutachten erstellt. und wie das gutachten ausschaut kann man sich ja denken. ABGELEHNT aus irgendwelchen fadenscheinigen gründen 4 Min · Bearbeitet · Gefällt mir nicht mehr · 1

 

schlimm - aber realitaet

 

Bei mir wurden 3 Gutachten für die PVA erstellt: Internist 4 Stunden Untersuchung, Neurologe 3 Stunden Untersuchung, Psychiater 20 Minuten, in denen sie meinen Pass geprüft hat und die mitgebrachten Arztberichte gelesen hat. Keine Fragen gestellt etc. und den gleichen Satz kassiert wie die Kollegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🔴   Hinterlasse uns gerne DEINE Erfahrung oder Meinung!   🔴  

                                            🔴   Herzlichen Dank!   🔴 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Martin Wehrle: Warum Alkohol die Karriere fördert! https://www.youtube.com/watch?v=KM4EnlnP8dQ

http://www.stop-smartmeter.at/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

SICHERHEIT IN Ö? Podiumsdiskussion: Sicherheit ist keine Frage der Armlänge 03 2016 Wohin steuert Europa und was bedeutet das für die Frauen? Es diskutieren Nahostexpertin Dr. Karin Kneisslhttp://www.kkneissl.com/de Bestsellerautorin Birgit Kelle, Sicherheitsexperte Christoph Gsottbauer und Team Stronach Frauensprecherin, NAbg. Martina Schenk

__________________________________"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt." 
Dr. Andreas Unterberger

Zum Buch: Zwischen Lügenpresse und Fake News

Besucherzaehler

 

ab 15.06.2017

_____________________________

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch

 

 

________________

 

PELZIG KLÄRT AUF ÜBER GOLDMAN SACHS

https://www.youtube.com/watch?v=gLukNKY3Mos&feature=share

________________

🔴 17 min Entspannung 🔴 

🔴  after work Yoga  🔴 

🔴  mit DIR!    🔴 

🔴 

________________