Fotoquelle: Wikipedia
Fotoquelle: Wikipedia

 

 

MISSSTÄNDE IM GUTACHTERTUM

IN ÖSTERREICH

 

Offenes Schreiben an

Dr. Peter Resetarits, ORF

Selbsthilfegruppe Mobbing & psychosozialem Stress am Arbeitsplatz Graz
Eva Pichler, Leechgasse 30, 8010 Graz, 0699/190 36 155
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
AN
Dr. Peter Resetarits, ORF, per Mail: peter.resetarits@orf.at
 

Ö wie immer Schlusslicht beim Aufdecken? Schwerste Misstände Gutachtertum!

Von:
"SHG Mobbing Graz" <shg-mobbing-graz@gmx.at>
An:
"ORF Resetarits Peter Dr." <peter.resetarits@orf.at>
Datum:
13.10.2014 01:53:19

 

Sehr geehrter, geschätzter Herr Dr. Resetarits!
 
Überall andernorts brodelt und kocht es - die schweren Misstände im Gutachtertum werden recherchiert, dokumentiert, ans Tageslicht gebracht. Familien werden durch Schlechtachten zerstört und zugrunde gerichtet, Menschen werden durch mangelhafte SV-Gutachten um ihre Existenzgrundlage gebracht, Gerichtsgutachter wird von Richtern angewiesen, wie sie der Ausgang des "Schlechtachtens" aussehen soll? Andernfalls keine Aufträge mehr nachkommen?
 
Ist Österreich und der ORF wieder das Schlusslicht? Die Vertuschungskultur in Österreich gepaart mit dem hochgradigem Korruptionsfaktur - laut Transparency International liegt Ö auf Platz 26 (wobei festzuhalten ist, dass dieser Wert seit 2009 um zehn (!) Plätze verschlechtert hat!) - wir liegen somit gleich wie die Vereinten arabischen Emirate.
 
80 % aller Mobbingopfer stammen aus dem öff. Dienst und staatsnahen Unternehmen (seit 2 Jahren alle Kontakte meiner SHG). 95 % kommen mit Suizidgedanken in unsere Gruppe oder äußern solche bei Kontaktaufnahme. Werden, damit das RIESENPROBLEM Mobbing nicht aufkommt und weiterhin schön vertuscht werden kann, auch Befangenheitsdiagnosen genutzt, um Mobbingopfer mundtot vor Gericht zu machen?
 ff. 
Seit 2008 sind die Gutachten um fast das DREI-fache gestiegen (!)*.
Wie kann das sein? Wer profitiert davon?
Und vor allem: WIE VIELE GESCHÄDIGTE GIBT ES BEREITS?
 
Wie lange wollen die (TV-)Medien darüber in Ö noch schweigen?
Servus TV und WDR berichten bereits, auch in Serie!
 
Sehr geehrter und geschätzter Herr Dr. Resetarits,
im Namen von allen Gutachter-Geschädigten darf ich Sie aufrichtig und in aller Form ersuchen, dieses mehr als relevante Thema als Gegenstand Ihrer besten Recherchen aufzunehmen! Es empfiehlt sich eine Dauersendereihe!
 
Nachfolgend darf ich Ihnen zur Inspiration Presse- und TV-Artikel aus den verschiedenen Gutachterbereichen zur Kenntnis bringen.
 
Mit der Bitte um Ihre geschätzte Antwort,
 
mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen,
Eva Pichler, Gruppengründerin
für alle psychischen / institutionellen / strukturellen Gewaltopfer
Interwiev zur Vorstellung: Solidarwerkstatt 
*
 21.03.2014: diePresseDer Bericht des Rechnungshofs spricht Bände: zwischen 2008 u 2012 stiegen die Kosten für Sachverständige im Ermittlungsverfahren um rd. 280 Prozent - auf 19,57 Mill. Euro. Dazu kommt die in Prozessen immer wieder aufkeimende Kritik an der Arbeit der Gutachter.   

Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.

Joseph Pulitzer

===================================================================================

 

krone.at 03 2016: 80 % der Gerichtsgutachten mangelhaft

http://www.krone.at/tirol/80-prozent-der-gerichtsgutachten-mangelhaft-kontrollen-gefordert-story-502242

 

FLUCH: Schwarzbuch Versicherungen

http://www.mandelbaum.at/books/806/7618

GUTACHTER SOZIALVERSICHERUNG / PVA 

 

diePresse: Volksanwaltschaft: Ärger mit Behörden steigt: 

"Auch in der Verwaltung sind boshafte Menschen am Werk", befindet Volksanwalt Peter Fichtenbauer - so wie diese generell in der Gesellschaft zu finden seien. 

 

Invaliditätspension: Nichts für Menschen ohne Berufschutz 

Rehabilitation durch PVA: "derzeit nicht arbeitsfähig"/ Pension: nein

Chronisch krank: Reform der IP/BU: was kommt auf chronisch Kranke zu?

Volksanwaltschaft: höhere Pflegestufe verweigert. Volksanwalt: Das Gutachten nimmt Bezug auf Untersuchungen, die gar nicht stattgefunden haben. Die begutachtenden Stellen, so Kostelka, täten gut daran, die Qualitätsstandards noch ernster zu nehmen und die Gutachter auch entsprechend darauf zu trimmen.

Pflegegeld: Extreme Unterschiede in den Ländern (Springermedizin.at)

Zum Falschgutachten Sozialgericht Invaliditätspension PVA Graz

21.03.2014: diePresse: Der Bericht des Rechnungshofs spricht Bände: zwischen 2008 u 2012 stiegen die Kosten für Sachverständige im Ermittlungsverfahren um rd. 280 PRozent - auf 19,57 Mill. Euro. Dazu kommt die in Prozessen immer wieder aufkeimende Kritik an der Arbeit der Gutachter.

2008: ÄK - Dorner: PVA & SVA ignorieren Qualitätsrichtlinien: Pflegegeld- u. Pensionsgutachten davon betroffen
Lindwurm: Invaliditätspension - Die Mörderregierung

RechnungshofSV Ärztliche Gutachten - Verbesserungsbedarf

bestand vor allem bei der Festlegung der Vorgaben für die Erstellung und Abrechnung der Gutachten. Standards für die Auswahl und Einschulung der Gutachter fehlten. (TZ 9) Bei einer Landesstelle betrug das Honorar für zwei Ärzte 81 % des Gesamthonorars, das diese Landesstelle insgesamt an alle Ärzte bezahlte. Ein einzelner Arzt erstellte bis zu 18 Gutachten am Tag, ein anderer nahm 13 Begutachtungen an einem Feiertag vor.

 

Gutachter im Spannungsfeld zwischen Recht und Medizin (APA-OTS)

 

GKK: StGKK hat KEINE psychiatrischen Fachärzte in der Chefarztstelle! Plötzlich gesundgeschrieben

 

Volksanwaltschaft verzeichnet 2013 Rekord an Beschwerden

19.249 Beschwerden, 8.003 Prüfverfahren, 1.444 Missstände, 530 Präventivkontrollen 

  Parlamentarische Korrespondenz Nr. 410 vom 13.05.2014:

Wien (PK) – Noch nie hat die Volksanwaltschaft (VA) so viele Beschwerden erhalten wie im Vorjahr, geht aus ihrem Tätigkeitsbericht für 2013 hervor ( III-60 d.B.). 

Soziales und Justiz: Mängel von Pflege bis Sachwalterschaft
Im Sozialbereich wurden Beschwerden vor allem wegen Mängel bei der Pflegegeldeinstufung sowie der Pensionszuerkennung geführt. weiterlesen  

RA Dr. Pochieser zu OGH-Urteil zu Invaliditätspension: Falschgutachten kommt vor Realität

Internationale Studie "Melbourne Mercer Global Pension Index 2014" zeigt: Großer Reformbedarf im österreichischen Pensionssystem

Dringender Handlungsbedarf in Österreich

Aufgrund einer neuen Zusammenarbeit mit der Denkfabrik Agenda Austria wurde erstmals das österreichische Pensionssystem bewertet. Mit 52.8 Punkten liegt Österreich im unteren Drittel des Rankings. Insbesondere im Bereich Nachhaltigkeit zeigt sich großes Verbesse-rungspotenzial - mit nur 18.9 Punkten hat Österreich hier die zweitschlechteste Bewertung im gesamten Index erhalten, nur Italien kann noch weniger Punkte vorweisen. weiterlesen 

====================================================================================

GUTACHTER - OBSORGEVERFAHREN

 

Danke, geschätzter Herr Dr. Resetarits für die Berichterstattung!

Bürgeranwalt 02.02.2013: Kindesabnahme durch Jugendamt (obwohl Vater und Großmutter für das Kind sorgen würden, da Mutter körperlich u. geistig beeinträchtigt) 

 

Bewusst-TV: Mag. Maitz u. Elisabeth Kammerlander: Kindesentzug ohne Kontrolle

youtube: ARD Panorama: Gutachter - die heimlichen Richter

Uni Hagen: Gravierende Eingriffe in Lebenswege von Kindern: Gutachten oft mangelhaft

Kurier 12 2013:  Kindesabnahmen großteils ohne Prüfung der Gerichte

männermagazin.com: Suizide der entsorgten Väter

APA-OTS: Strafantrag gegen umstrittenen Obsorge-Gutachter Egon Bachler

Experten fordern Mindestqualifikation für Gutachter u. Familienrichter

Salzburger Nachrichten: Dem Gutachter - der sich nicht schuldig bekennt - wird vorgeworfen, in Obsorge- u. Pflegschaftsverfahren mit zweifelhaften Methoden gearbeitet zu haben. Um den Anschein der Befangenheit zu vermeiden, wurden die Ermittlungen an die Staatsanwaltschaft Linz delegiert. Nach Fertigstellung der Anklage soll der Prozess gegen den Beschuldigten bald in Salzburg stattfinden, einen Termin gibt es noch nicht. Im Falle einer Verurteilung drohen dem Gutachter bis zu 3 Jahre Haft.

06/2014: Gutachterskandal-Justizskandal Egon B & Verflechtungen 

Int. Network of Human Rights: VOM GUTACHTERSKANDAL ZUM JUSTIZSKANDAL

derStandard 06/2014: neue Familiengerichtshilfe soll es richten

====================================================================================

GERICHTSGUTACHTER / VERSICHERUNGSGUTACHTER TV

 

SERVUS TV DOKU-RECHERCHE 10.10.2014 - FLIESSBAND-GUTACHTER? 

 

WDR DOKU  5-teilige SENDE REIHE: MUT GEGEN MACHT  ab 13. Oktober 2014 

_____________________________________________________________________________
 
GERICHTSGUTACHTER / VERSICHERUNGSGUTACHTER PRESSE

01.08.2014: FAZ: Gerichtsgutachten - zwischen Wahrheit und Kaffeesatz

10/2014 Profil: Dr. Loimer mokiert sich über das Gewalt- u. Folteropfer (!)

Profil: Justizskandal: PVA hebelt Gutachterin vor dem Arbeitsgericht aus (mit parlamentarischen Anfragen...)

LEGAL TRIBUNE Beeinflussung von Gutachtern: Strukturen sind teilweise regelrecht mafiös. Bei Psychologen und Psychiatern ist die Tendenzgefahr am Größten.

LEGAL TRIBUNE Wirtschaftliche Abhängigkeit u. Beeinflussung von Gutachtern

 

derSpiegel 03/2014: Richter signalisieren bei Auftragsvergabe den Gutachtern, welches Ergebnis sie erwarten. 

DEUTSCHE ÄRZTEZEITUNG 15.04.2014: Psychologen als Gutachter unter Druck 

Gutachten für Gerichtsprozesse entstehen offenbar häufig nicht ohne Einfluss von Außen, ergab eine Umfrage. Psychologen sehen sich demnach der Einflussnahme deutlich häufiger ausgesetzt als Ärzte.  

06/2014 derStandard: Negative Gutachten über gerichtliche  Gutachten

 

06/2014: derStandard: Massive Mängel bei Gerichtsgutachten über Sexualstraftäter 

06/2014 derStandard: Experten fordern Qualitätsgutachten bei Gerichtsgutachten, Volksanwaltschaft beanstandet, dass eines KEINE Kontrollinstanz gibt 

07/2014: LEGAL TRIBUNE: Vorwürfe gegen Gerichtsgutachter - suchtkranke Staatsanwältin mit Medikamenten versorgt? 

Behördenstress.de: Kleine Anfrage: Medizinische Gutachten in Gerichtsverfahren  

T-online: Richter wegen Rechtsbeugung verurteilt

Prof. Dr. Ursula Gresser: Wie unabhängig sind Gutachter? Befragung von 548 med. und psych. Sachverständigen in Bayern --> Film zur Studie   --> Interview zur Studie - Spreezeitung: "Justiz: ist unser Rechtsstaat in Gefahr?" Zum Radiobeitrag

06/2013 nachrichten.at: Anklage wegen "Fließbandgutachtern"

Kurier.at: 11/2014 Wenn Folter nur "Unbill" hervorruft

 

Psychiatrische Gutachten - zu oft einfach skandalös

 

Aus dem Blog "Schräglage" von Herrn Dr. Peter Teuschel, FA für Psychiatrie & Psychotherapie, München:

In ca. 30 % der Gutachten merkt man spätestens nach dem ersten Drittel, dass man es hier mit einer Schweinerei zu tun hat. Da werden Arztbriefe, die belegen, dass der Pat. drei Monate schwer krank war, in der Klinik war, einfach ignoriert. Da taucht im "psychischen Befund" auf, dass der Proband "arrogant" ist. Da werden Simulation und Aggravation unterstellt, ohne dass das begründet wird. DA werden alle nicht direkt sichtbaren Symptome als Phantasieoder Lügen des Pat. abgetan. weiterlesen 

 

krone.at: 03 2016 80 % der Gerichtsgutachten mangelhaft

http://www.krone.at/tirol/80_Prozent_der_Gerichtsgutachten_mangelhaft-Kontrollen_gefordert-Story-502242?utm_source=Default_short&utm_medium=referral

 

 

mobbing-konkret: Prof. Dr. Joachim Hellmer:  Das psychiatrische GA als Waffe

 

Abhängigkeit der Gutachter bzw. gerichtlich beeid. SV

 

 

Seit dem Interview mit Frau Dr.in Hanna Ziegert wird in D eine diesbezügliche, recht offene Diskussion geführt über die spezielle Gutachterthematik und -situation.

Nach ihren Aussagen soll Frau Dr.in Hanna Ziegert von der Staatsanwaltschaft als Gutachterin abgezogen werden (..). Siehe Doku "kontrovers" 3 min. - eine Studie bestätigte jedoch im Nachhinein die Aussagen: bei Psychiatern hatte bereits jeder 3. einen "Fingerzeit" des Richters erhalten.

 

Ob in Ö die Problematik der (psychiatrischen) SV-Gutachten nicht minder gewaltig ist? Gibt es eine Regulative? Ist es möglich, Missstände offen aufzuzeigen, anzusprechen?

 

dasErste.de: 2017 04 25 Deutscher Psychiater verhilft Patienten in die Rente - Staatsanwaltschaft klagt an

http://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/rentenversicherung-anzeige-arzt-100.html

 

Weitere Info-Links :

08/2015 Kleine Ztg.: Fall Bakary J.: Antrag auf Wiederaufnahme abgewiesen: WEGA-Polizisten wollten Fall neu aufrollen

11/2014 APA: Profil: Gutachter im Fall Bakary J. bleibt (!!!)

11/2014 Profil: Gericht erkennt keine Anzeichen für Befangenheit

10/2014 Profil: Fall Bakary J.: Gerichtsgutachter mokiert sich über das Folteropfer

 

2012 Profil: Die Geschichte eines Vertuschungsversuchs - Fall Bakary - eine Lagerhalle in der Leopoldstadt

2012 Profil: Fall Bakary: Polizei: bis auf die Knochen - neue Wendung im Fall

 

Parlamentarische Korrespondenz:

NEOS fordern Evaluierung von Gerichtsgutachten

GRÜNE fordern Bundesstaatsanwaltschaft

Profil: 05/2015 Dt. HNO-Facharzt erhebt schwere Vorwürfe gegen österr. Kollegen: Verdacht auf Falschaussagen und -diagnosen: Gerichtssachverständiger fordert strafrechtliche Ermittungen.

 

RIS-Judikatur: 1998 Ein Wortwechsel von 15 Sekunden stellt keine amtsärztliche Untersuchung dar

 

diePresse: 03 2015 Feherhafte Gutachten: Für Gericht kommt auch Betrug in Frage

 

orf.at./stories: 2015 05 NEOS-Kritik an Gutachtermisere

 

vaterlos.eu: 05 2014 Familienrechts-Gutachter muss EUR 5.000,- Strafe zahlen

 

Verein Kindergefühle: Causa "Märchengutachter" Egon Bachler


MinR RegR Mag. Manfred HOZA: OPFER FALSCH VERSTANDENER HUMANITÄT

Täterschutz in Österreich?  



Reportage, Dokumentation, DAS ERSTE: Die Gutachterrepublik, 15.06.2015

Entrechtung von Opfern durch "unabhängige" Gutachter


 Familienrecht.com: 07 2015EUR 80.000,- Schadenersatz für falsches Gutachten
Besucherzaehler

Buch für Jeden - zur Vorbeugung oder Therapie bei Krebserkrankung

Zum Buch 

http://www.diagnosebrustkrebs.at/

_____________________________

 

ab 15.06.2017

_____________________________

 

BLOG

"SCHRÄGLAGE"

 

Dr. Peter Teuschel

FA für Psychiatrie &

Psychotherapie

Mobbingexperte

Buchautor

Mensch

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

Broschüre zum Download

 

Der Tod des Kampusch - Kidnappers: Wahrheitsfindung im Würgegriff

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch