no lie mri

“no lie mri”

[www.noliemri.com]

 

MR Untersuchungen werden/wurden in Amerika bereits dazu verwendet, sexuellen Missbrauch, rituellen Missbrauch, Spuren von Folter an sich nachzuweisen – es wurden dort sogar bereits basierend auf MR Untersuchungen Todesstrafen verhängt.

 

Es wird immer eindeutiger, warum (Klein)Kinder wie mein Sohn Luki niemals ausführlich über MR/CT/Nuklearmedizinische Untersuchungen (battered child)/psychiatrisch untersucht wurde – bis jetzt – von den tausenden von anderen (Klein)Kindern hier in Österreich oder weltweit ganz zu schweigen. Genausowenig wie die Täter.innen, die im MR ebenfalls Auffälligkeiten zeigen würden: Psychopath.innen oder auch über trauma based mind control progammierte Täter.innen sind damit ebenfalls zu erkennen.

 

Argumentiert wird gerne damit, dass diese Untersuchungen zu kostspielig wären – die gesamte Justiz samt (mittlerweile) über 30 RichterInnen/StaatsanwältInnen alleine im Fall Sadegh (vom anderen – mitunter medizinischen – Helfershelferpersonal schreibe ich hier nicht) zu beschäftigen erscheint dem Staat, der gerade hier in Wien/Österreich eines der inoffiziellen NATO-Hauptquartiere in Sachen trauma/torture based mind control/ritueller Missbrauch/Genforschung ist – als kostengünstiger.

 

Auch wird gerne damit argumentiert, die Strahlung wäre gesundheitsschädlich für die (Klein)Kinder – lebenslange Folter, intensives Foltertraining bis zum 13. Lebensjahr ist aus Behördensicht nicht gesundheitsschädlich.

 

Lebenslange Sklaverei ist äußerst wertvoll: Jobs, die gratis oder fast gratis erledigt werden, “heikle” Geheimdienstaufgaben bis zu (trauma based) programmierten RichterInnen, StaatsanwältInnen, ÄrztInnen, etc. lassen dieses System der absoluten Macht über Folter – täglich größer werden: Programmierter Hass, programmierte Systemtreue, programmierte Zerstörung, programmierte Willkür im Auftrag der DrahtzieherInnen.

 

Einzelfälle? Leider nein.

Quellen [Auswahl]

 

http://traumabasedmindcontrol.com/index.php/no-lie-mri/


Todesstrafe: http://singularityhub.com/2009/12/02/fmri-used-as-evidence-in-sentencing-for-murderer/


Battered Child: http://www.aerzteblatt.de/archiv/63917/Das-Schuetteltrauma-Syndrom


MR: http://www.noliemri.com/

TBC

© Andrea Sadegh, Oktober 2015

 

🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍

 

Hier kann man Frau Mag. Andrea Sadegh & das Netzwerk Traumabased Mindcontrol DIREKT unterstützen:

 

Kontoinhaberin: Mag. Andrea Sadegh

 

Bank: BAWAG, A-1190 Wien, Wuerthgasse 7

 

BIC: BAWAATWW

 

IBAN: AT 8614 0000 2410 0191 00

 

Oder über Paypal: info@traumabasedmindcontrol.com

 

Zur Website: http://traumabasedmindcontrol.com/index.php/uber-mich/

🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍 🌍

 

SICHERHEIT IN Ö? Podiumsdiskussion: Sicherheit ist keine Frage der Armlänge 03 2016 Wohin steuert Europa und was bedeutet das für die Frauen? Es diskutieren Nahostexpertin Dr. Karin Kneisslhttp://www.kkneissl.com/de Bestsellerautorin Birgit Kelle, Sicherheitsexperte Christoph Gsottbauer und Team Stronach Frauensprecherin, NAbg. Martina Schenk

__________________________________"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt." 
Dr. Andreas Unterberger

Zum Buch: Zwischen Lügenpresse und Fake News

Besucherzaehler

 

ab 15.06.2017

_____________________________

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch

 

 

________________

 

PELZIG KLÄRT AUF ÜBER GOLDMAN SACHS

https://www.youtube.com/watch?v=gLukNKY3Mos&feature=share

________________

🔴 17 min Entspannung 🔴 

🔴  after work Yoga  🔴 

🔴  mit DIR!    🔴 

🔴 

________________