anmelden

Ziehensack, Schriftsätze für Rechtsanwälte - Streitiges Gerichtsverfahren (14. Lfg 2018) ZPO 7 – Vertagungsbitte 14. LfgDezember 2018 Antrag beim BezirksgerichtAntrag beim BGAktenzeichen/R-Code:123.456 G006007Erstellt am/um/von:22.09.2018,11:34tiplerübertragen am/um/von:22.09.2018,14:00adminRückmeldung am/um:22.09.2018,14:15OKEingebracht am/um:22.09.2018, 14:00Kosten/Auslagen/PG:0,000,000,00mit ERV:0,000,000,00 RechtsanwaltDr. Friedrich Sampel An dasBezirksgericht JosefstadtFlorianigasse 81082 Wien 4 C 302/18z Klagende Partei:Wiener KrankenhausbetriebsgmbH, Sterngasse 102, 1010 Wien vertreten durch:Dr. Friedrich Sampel, Rechtsanwalt, Lerchenallee 12/4, 1010 Wien Beklagte Partei:Frieda Zwog, Pensionistin, Beethovenplatz 104, 1090 Wien vertreten durch:Dr. Hermine Lieb-Haller, Rechtsanwältin, Josefspromenade 412/4, 1010 Wien wegen:€ 8.588,18 sA Vertagungsbitte Beschluss des Gerichts: 1-fach, per webERVZustellung an Beklagtenvertreterin per webERV bzw gem § 112 ZPO direkt 1. Mit Beschluss vom 19. 9. 2018 wurde die Tagsatzung zur mündlichen Verhandlung auf den 3. 11.…

Weiterlesen anmelden