Denkseminar für "Linke" UND "Rechte" - Pozifose 01

Veröffentlicht am 20.08.2016

Das Kürzel "Pozifose" steht für "Positive Ziele formulieren und setzen". Im Einsteigerteil 01 erklärt Monika Donner, warum sich politisch "Linke" und "Rechte" nicht spalten lassen, sondern zusammenhalten sollten. Schließlich macht es keinen Sinn, wenn am selben Körper der linke gegen den rechten Arm kämpft. 

Zwangsenteigung von Wohnungen & Kündigungen von (Gemeinde-)Wohnungen von  Bürgern zugunsten von Aslywerbern

 

ÖSTERREICH


Anmerkung Eva Pichler: Den Haus- und (Zweit-)Wohnungseigentümern wird bereits vornehm formuliert die Enteignung angekündigt.
Welt.de: 10 2015 EINWANDERUNGSRECHT STEHT VOR EIGENTUMSRECHT
Woher nimmt der Journalist seine Überzeugung, dass es ein Einwanderungsrecht gibt? Das Asylrecht ist doch etwas anderes. Soll da eine neue Rechtsordnung herbeigeschrieben werden?
 
Und in unserer Verfassung steht, dass das Recht vom Volk ausgeht.
 
Sarkasmus:
Ist es Zufall, dass im Artikel 1 der österreichischen Bundesverfassung unterlassen wurde festzustellen, dass das Recht vom österreichischen Volk ausgeht.

Von welchem Volk geht tatsächlich unser Recht aus? Die Interpretation, dass das Recht vom österreichischen Volk ausgeht, wird in der Praxis offenbar widerlegt. Es wäre mE eine Volksabstimmung angebracht, damit die Österreicher darüber entscheiden können, ob das Asylrecht bzw "Einwanderungsrecht" vor dem Eigentumsrecht stehen soll. 

 

 

 

SCHWEIZ

20min.ch: Gemeinde-Wohnung gekündigt wegen Flüchtlingsbedarf: Susan K. wohnt seit ihrer Geburt in diesem Haus, ihr Bruder Daniel K., seit er zwei Jahre alt war, wie die «Weltwoche» am Donnerstag berichtete. Doch letzte Weihnachten kam unliebsame Post: Die Gemeinde Muotathal, der das Haus gehört, schickte den Geschwistern die Kündigung.

http://www.20min.ch/schweiz/zentralschweiz/story/Wohnung-weg-wegen-Fluechtlingen-26319718

HIER KÖNNEN SIE AN DIE GEMEINDE SCHREIBEN!! http://www.muotathal.ch/infoblock/kontakt-gemeinde.html?no_cache=1     Im Gemeinderat sind u.a.  Ruedi GWERDER https://www.facebook.com/ruedi.gwerder?fref=ts

 

 

 

DEUTSCHLAND


Mieter werden wegen Asylwerbern aus Ihren Wohnung geschmissen


Stadt wirft Altmieter auf die Straße, damit Flüchtlinge in Wohnungen ziehen können 
 
Wegen Flüchtlingen gekündigt: Es war wie ein Tritt
 
Sat1: Altmieter raus - Flüchtlinge rein

Flüchtinge sind die Mieter von morgen 
 
Asylwerber: Einquartierung in Privatwohnungen

Journalistenwatch: Eine Machete im Supermarkt und wieder obdachlose Altmieter
 

Focus.de: 10 2015 Enteignung von Immobilien ist große Gefährdung des inneren Friedens.

http://www.focus.de/immobilien/mieten/unterbringung-von-fluechtlingen-lindner-enteignung-ist-eine-kapitulationserkaerung-des-staates_id_4994072.html

 

Welt.de: 09 2015  Mieterin raus - Flüchtlinge rein

Ein Fall aus Nieheim in Nordrhein-Westfalen zeigt, wie hart in den Kommunen inzwischen um jede Wohnung gekämpft wird

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/article146832519/Mieterin-raus-Fluechtlinge-rein.html

 

Ostsee-Zeitung: 08 2015 Stadt will Flüchtline in Ferienwohnungen unterbringen - auch gegen den Willen der Besitzer könnten Asylbewerber in Kühlungsborn (Landkreis Rostock) bald in Urlaubsquartieren wohnen.

http://www.ostsee-zeitung.de/Region-Rostock/Bad-Doberan/Stadt-will-Fluechtlinge-in-Ferienhaeusern-unterbringen

 

Focus.online.de: 08 2015 Fehlender Raum für Flüchtlinge - Enteignung?

„Unter Einschränkung des Grundrechts auf Eigentum“ könnten Flüchtlinge beispielsweise in Mietwohnungen eingewiesen werden, die schon länger leerstehen, sagt Klingebiel –das wäre eine faktische Enteignung der Wohnungsbesitzer, auch wenn diese dann eine Kostenerstattung bekämen.

http://www.focus.de/politik/deutschland/lage-spitzt-sich-zu-um-wohnraum-fuer-fluechtlinge-zu-schaffen-cdu-ob-droht-mit-enteignung_id_4872685.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-finanzen&fbc=facebook-focus-online-finanzen&ts=201508111604

 

 

Eine Mieterin in der kleinen Gemeinde Eschbach im deutschen Bundesland Baden-Württemberg soll jetzt ihre Gemeindewohnung räumen, um Platz für Flüchtlinge zu machen.

 

http://www.krone.at/Welt/Gemeinde_beschlagnahmt_Wohnung_fuer_Fluechtlinge-Mieterin_soll_raus-Story-474570

 
Oberbürgermeister Palmer zur Flüchtlingsunterbringung: "Leerstand ist nicht akzeptabel"


Um den Flüchtlingsstrom nach D zu bewältigen, wollen Bund und Länder INhaber leer stehender Immobilien notfalls zur Aufnahme Asylsuchender zwingen. Gegen die Pläne regt sich Widerstand. 
 
12-09-2015 Bund und Länder lassen Zwangsvermietung prüfen


09-2015 Die deutsche Bundesregierung hat einen Bericht zurückgewiesen, wonach sie eine Zwangsvermietung leer stehender Immobilien für die Unterbringung von Flüchtlingen erwäge. 


 
Besucherzaehler

Buch für Jeden - zur Vorbeugung oder Therapie bei Krebserkrankung

Zum Buch 

http://www.diagnosebrustkrebs.at/

_____________________________

 

ab 15.06.2017

_____________________________

 

BLOG

"SCHRÄGLAGE"

 

Dr. Peter Teuschel

FA für Psychiatrie &

Psychotherapie

Mobbingexperte

Buchautor

Mensch

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

Broschüre zum Download

 

Der Tod des Kampusch - Kidnappers: Wahrheitsfindung im Würgegriff

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch