Fotoquelle: https://pixabay.com/de/kippa-jüdische-religion-judentum-472243/
Fotoquelle: https://pixabay.com/de/kippa-jüdische-religion-judentum-472243/

 

Zum ersten Österreichischen Holocaust- und Toleranzzentrum HTZ in Graz:

 

https://www.hausdernamen.at 

 

Kontakt

Haus der Namen
Holocaust- und Toleranzzentrum  
Verein für Holocaustgedenken und Toleranzförderung

Präsidentin
Mag.a Dr.in Ruth Kaufmann
 
Tel.: +43 (0)650 / 5966241
Mail: office@hausdernamen.at
Web: www.hausdernamen.at

 

NZZ: 12 2017 Warum die Linke islamische Muslimkritiker lieber ausgrenzt

Die Linke gibt vor, für Minderheiten zu kämpfen. Eine Minderheit erhält aber nur dann ihre Aufmerksamkeit, wenn sie den «richtigen Unterdrücker» hat: Rechte und Reiche, Imperialisten und Kapitalisten. Da bleibt kein Platz für muslimische Islamkritiker.

https://www.nzz.ch/meinung/eine-minderheit-ohne-solidaritaet-ld.1334289

 

 

POLIZEI-GEWALT BONN gegen jüdischen Professor

 

 

Ein Deutscher mit palästinensischen Wurzeln greift einen jüdischen Professor an, schlägt und schubst ihn. Als die Polizisten eintreffen, verwechseln sie Täter und Opfer – und schlagen dem 50-jährigen Juden ins Gesicht.

https://www.welt.de/vermischtes/article179205842/Bonn-Juedischer-Professor-antisemitisch-beleidigt-Polizei-schlaegt-ihn.html?wtrid=socialmedia.socialflow....socialflow_twitter

 

14 07 2018 Spiegel.de: Geschlagener jüd. Professor wirft Polizei Lügen vor: Polizei wollte Opfer wohl von Beschwerde abbringen: Auf der Wache hätten die Polizisten eineinhalb Stunden lang versucht, ihn von einer Beschwerde abzubringen. Einer der Beamten habe ihm gesagt, er sei von ihm an der Hand berührt worden, und erst als Reaktion darauf seien sie gegen ihn vorgegangen. "Ich sagte ihm, das wäre eine glatte Lüge." Die Polizisten hätten sich sofort auf ihn gestürzt, ohne dass es zuvor zu irgendeinem Körperkontakt zwischen ihnen gekommen sei. Am Ende hätten sie ihm deutlich gemacht, sollte er sich über sie beschweren, wären sie gezwungen, ihn zu beschuldigen, sich seiner Festnahme widersetzt zu haben.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bonn-geschlagener-juedischer-professor-wirft-polizei-luegen-vor-a-1218428.html#ref=rss

 

https://www.n-tv.de/politik/Attackierter-Professor-wirft-Polizei-Luegen-vor-article20529275.html

 

https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/geschlagener-juedischer-professor-wirft-bonner-polizei--luegen--vor-8169898.html?utm_campaign=stern_fanpage&utm_medium=posting&utm_source=twitter

 

https://www.dw.com/de/professor-erhebt-schwere-vorwürfe-gegen-polizei/a-44672405

 

13 07 2018 general-anzeiger.bonn.de: Zeuge sah Zugriff auf israelischen Professor in Bonn

Ein Zeuge hat den Zugriff der Polizei auf einen israelischen Gastprofessor am Bonner Hofgarten beobachtet. Der pensionierte höhere Beamte aus Bad Breisig, dessen Namen der Redaktion bekannt ist, sprach von einem "äußerst brutalen Vorgehen". 

 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Zeuge-sah-Zugriff-auf-israelischen-Professor-in-Bonn-article3900183.html#Echobox=1531506762

 

 

12 07 2018 General-Anzeiger-Bonn: Ein 20-jähriger Deutscher mit palästinensischen Wurzeln hat am Mittwochnachmittag im Bonner Hofgarten einen 50-jährigen israelischen Hochschulprofessor attackiert. 

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Als-Jude-in-Bonn-hat-man-sich-an-die-Gefahr-gewöhnt-article3898727.html

 

 

Seite noch in Arbeit

http://www.stop-smartmeter.at/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

SICHERHEIT IN Ö? 03 2016

Wohin steuert Europa und was bedeutet das für die Frauen? Es diskutieren Nahostexpertin Dr. Karin Kneisslhttp://www.kkneissl.com/de Bestsellerautorin Birgit Kelle, Sicherheitsexperte Christoph Gsottbauer und Team Stronach Frauensprecherin, NAbg. Martina Schenk

______________________________

"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt." 
Dr. Andreas Unterberger

Zum Buch: Zwischen Lügenpresse und Fake News

Zum Interview mit Dr. Andreas Unterberger https://www.youtube.com/watch?v=yRVW3nai040

Die Freiheit der Meinung und der Medien ist der beste Indikator für den Zustand einer Demokratie. In vielen EU-Staaten gibt es nunmehr Bestrebungen diese Freiheiten einzuschränken. weiterlesen

Besucherzaehler

ab 15.06.2017

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

 

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch

________________

 

PELZIG KLÄRT AUF ÜBER GOLDMAN SACHS

https://www.youtube.com/watch?v=gLukNKY3Mos&feature=share

________________

🔴 17 min Entspannung 🔴 

🔴  after work Yoga  🔴 

🔴  mit DIR!    🔴 

🔴 

________________