FACEBOOK

Amokfahrt - Beileidsbekundungen u. Genesungswünsche für die Opfer

https://www.facebook.com/AmokfahrtGraz?fref=ts

 

Online-Kondolenzbuch Stadt Graz 20.06. - 28.06.2015

 

Veranstaltung Facebook:  Stiller Gedenkmarsch 28.06.2015 16.30 Griesplatz, 18.00 Hauptplatz

Stadt-Graz-Seite: Das sind die offiziellen Veranstaltungsinformationen der Stadt Graz und des Landes Steiermark. Bitte unbedingt die Hinweise zur Veranstaltung beachten! 
http://www.graz.at/cms/beitrag/10251955/1618648/

 

Presseartikel zur Amokfahrt in Graz 

 

Von der Amokfahrt Betroffene
 haben die Möglichkeit, ihr Ansuchen um finanzielle Unterstützung mit kurzer Begründung
persönlich oder schriftlich in der Magistratsdirektion einzureichen:
Stadt Graz, Magistratsdirektion
Hauptplatz 1, 8011 Graz
Tel.: 0316 872-2200
E-Mail: magistratsdirektion@stadt.graz.at
Link zur Magistratsdirektion Mag. Martin Haidvogl
http://www.graz.at/cms/beitrag/10014560/232910/

derStandard: 25.06.2015 Amokfahrt: Vernetzung von Polizei und Beratung

Urteil 06 2017

https://www.gmx.at/magazine/panorama/grazer-amokfahrer-bekommt-lebenslang-32398724 

Es bleibt dabei: Der Grazer Amokfahrer bekommt Lebenslang. Die Zahl der Opfer sprach aus Sicht der Richter für sich. Es bleibt bei lebenslang für den Grazer Amokfahrer Alen R. Das hat das Wiener Oberlandesgericht (OLG) am Dienstag entschieden. weiterlesen

Bildquelle: https://kurier.at/chronik/oesterreich/wien-urteil-lebenslang-fuer-grazer-amokfahrer-von-gericht-bestaetigt/272.063.046
Bildquelle: https://kurier.at/chronik/oesterreich/wien-urteil-lebenslang-fuer-grazer-amokfahrer-von-gericht-bestaetigt/272.063.046

BIG August 2015

aus "BIG" August 2015 - Danke an Mag. Martin Haidvogl Magistratsdirektion!
aus "BIG" August 2015 - Danke an Mag. Martin Haidvogl Magistratsdirektion!

Mit großer Trauer - in inniger Erinnerung

 

 

diePresse: 08.07.2015 Identität des unbekannten Opfers geklärt: 53-jährige Frau lebte zurückgezogen u hatte kaum Kontakte

++Bitte Teilen++ Unbekannte Tote nach Amokfahrt: Polizei bittet um Hilfe Die Identität einer Frau, die bei der Grazer Amokfahrt am 20. Juni getötet wurde, ist noch immer unbekannt. Nun hat die Polizei ihr Foto veröffentlicht und hofft auf Hinweise. Die steirischen Ermittler haben nun ein Foto jener…
POLIZEIMELDUNGEN.COM

 

 

Stellungnahme von Harvey Friedman 
zur Amokfahrt in Graz 24.06.2015 

 

Besucherzaehler

Buch für Jeden - zur Vorbeugung oder Therapie bei Krebserkrankung

Zum Buch 

http://www.diagnosebrustkrebs.at/

_____________________________

 

ab 15.06.2017

_____________________________

 

BLOG

"SCHRÄGLAGE"

 

Dr. Peter Teuschel

FA für Psychiatrie &

Psychotherapie

Mobbingexperte

Buchautor

Mensch

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

Broschüre zum Download

 

Der Tod des Kampusch - Kidnappers: Wahrheitsfindung im Würgegriff

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch