http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Auschwitz-Akten-werden-Welterbe;art675,2989229

 

INFODATEN

 

Haus der Namen

Verein für Holocaustgedenken und Toleranzförderung

Präsidentin: Mag. Dr. Ruth Kaufmann

Tel: +43 (0)650/59 66 241

Mail: office@hausdernamen.at

Web:  https://www.hausdernamen.at/

AUSSTELLUNGSORT

Seit 2015 in der Synagoge Graz.

 

Die Ausstellung ist ab Januar 2018 im Museum für Geschichte im JOANNEUM zu sehen.

https://www.museum-joanneum.at/

 

ZUR GESCHICHTE DES HAUS DER NAMEN

 

Bis 2015 gab es in ganz Österreich kein einziges Holocaust-Zentrum. 

 

Das erste Zentrum "HAUS DER NAMEN" - Holocaust u. Toleranzzentrum Österreich wurde in jahrelanger akribischer Recherche- und Vorarbeit mit viel Umsicht, ausdauerndem Engagement und Liebe von Frau Mag. Dr. Ruth Kaufmann (eh. Yu-Szammer), Psychotherapeutin u. eh. Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde geschaffen.  

Biografie: https://www.hausdernamen.at/deutsch/mag-dr-ruth-kaufmann/

 

meinbezirk.at:18.11.2015 Interview mit Mag. Dr. Ruth Kaufmann: "Ich war eine Antwort auf Hitler."

https://www.meinbezirk.at/graz/lokales/ich-war-eine-antwort-auf-hitler-d1541347.html

Fotoquelle: https://www.meinbezirk.at/graz/lokales/einblick-in-die-menschliche-seele-ruth-kaufmann-ist-mit-holocaust-ueberlebenden-aufgewachsen-m9601731,1541347.html
Fotoquelle: https://www.meinbezirk.at/graz/lokales/einblick-in-die-menschliche-seele-ruth-kaufmann-ist-mit-holocaust-ueberlebenden-aufgewachsen-m9601731,1541347.html

derStandard.at: 09 2014 Ruth Kaufmann, erste Leiterin der Israelitischen Kultusgemeinde (Stmk., Ktn., Südbgld).

http://derstandard.at/2000006196158/Ich-war-Symbol-fuer-das-Weiterleben-in-der-Atmosphaere-des

 

Psyonline.at: Mag. Dr. Ruth Kaufmann, Psychotherapeutin (Sprachen: auch Englisch, Koreanisch)

http://www.psyonline.at/psychotherapeutin/15008

 

diePresse.at: 11 2015 Steiermark: Holocaust-Gedenkzentrum in Graz: In der Grazer Synagoge wurde das HAUS DER NAMEN eröffnet. Es soll die Geschichte des Holocaust vor allem für Jugendliche aufbereiten.

http://diepresse.com/home/zeitgeschichte/4862658/Steiermark_HolocaustGedenkzentrum-in-Graz

 

dieKleine.at: 11 2015 Erstes Holocaust-Gedenkzentrum wird in Graz eröffnet:
Im Untergeschoß der Synagoge am Grieskai gibt es Aufklärung über die Gräuel der Nationalsozialisten anhand des Schicksales zweier Grazer Jugendlicher.

http://www.kleinezeitung.at/kultur/4860716/Ausstellung_Erstes-HolocaustGedenkzentrum-wird-in-Graz-eroeffnet-

Annenpost.at: 11 2015 Haus der Namen: gegen das Vergessen

http://www.annenpost.at/2015/11/16/haus-der-namen-gegen-das-vergessen/

Fotoquelle: www.hausdernamen.at
Fotoquelle: www.hausdernamen.at

 

15.05.2018: Frankfurter Neue Presse: Auschwitz-Akten werden Welterbe

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Auschwitz-Akten-werden-Welterbe;art675,2989229

 

26 06 2018 profil.at: Todeslisten: Die Namen der deportierten Juden standen im Nazi-Amtsblatt

https://www.profil.at/oesterreich/todeslisten-juden-deportation-wien-nazi-amtsblatt-10165051

 

06 07 2018: derStandard.at: die ewige Schande unterlassener Hilfeleistung

Vor 80 Jahren begann die Évian-Konferenz, auf der sich fast alle 32 Staaten weigerten, Flüchtlinge aufzunehmen. Ein Jahr später suchten über 900 Juden auf der MS St. Louis vergebens einen sicheren Hafen

 

https://derstandard.at/2000082907519/Die-ewige-Schande-unterlassener-Hilfeleistung

Die Hintergründe, Abläufe, Wirkungen & Zusammenhänge dieser verdeckten Operationen werden von Min R. Mag. iur. Monika Donner in 

Krieg, Terror, Weltherrschaft dargelegt. Zudem wird nachgewiesen, dass es sich bei der Globalisierungsclique um Psychopathen im klin.-psycholog. Sinne handelt.

 

SICHERHEIT IN Ö? 03 2016

Wohin steuert Europa und was bedeutet das für die Frauen? Es diskutieren Nahostexpertin Dr. Karin Kneisslhttp://www.kkneissl.com/de Bestsellerautorin Birgit Kelle, Sicherheitsexperte Christoph Gsottbauer und Team Stronach Frauensprecherin, NAbg. Martina Schenk

______________________________

"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt." 
Dr. Andreas Unterberger

Zum Buch: Zwischen Lügenpresse und Fake News

Zum Interview mit Dr. Andreas Unterberger https://www.youtube.com/watch?v=yRVW3nai040

Die Freiheit der Meinung und der Medien ist der beste Indikator für den Zustand einer Demokratie. In vielen EU-Staaten gibt es nunmehr Bestrebungen diese Freiheiten einzuschränken. weiterlesen

Besucherzaehler

ab 15.06.2017

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

 

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch

________________

 

PELZIG KLÄRT AUF ÜBER GOLDMAN SACHS

https://www.youtube.com/watch?v=gLukNKY3Mos&feature=share

________________

🔴 17 min Entspannung 🔴 

🔴  after work Yoga  🔴 

🔴  mit DIR!    🔴 

🔴 

________________