Herzlich willkommen, sehr geehrter Mensch!

Dies ist eine Website von Mensch zu Mensch.

 

Sie möchten sich einbringen? 

Sie möchten etwas loswerden?

Sie möchten eine Mobbinggeschichte online stellen?

Sie möchten sich mit uns einsetzen und ehrenamtlich mitarbeiten?

Sie haben Fragen, Beschwerden, Kritik, Anregungen, Ideen?

 

Schreiben Sie mir gerne über das Kontaktformular.

 

ACHTUNG:

Auf unserer Partnerseite von Herrn MinR RegR Mag. Manfred HOZA  werden Sie Informationen finden, die sonst nicht in den Medien zu finden sind... (scheinbar wird dafür gesorgt, dass gewisses Wissen nicht an die Oberfläche kommt...). Viel Vergnügen auf der Entdeckungsreise so mancher Rechtsgeheimnisse ("Opfer falsch verstandener Humantität" u.a.).

STATEMENT GEGEN MOBBING von HOZA 

 

Sie dient

  • zur Transparentmachung von Mobbing = systematisierte psychischer Gewalt, die auch als "stille Gewalt" bezeichnet wird...
  • Präsentation von Schriftverkehr zu versch. Themen: Opferschutz, Bürger-Menschenrechte, institutionelles u. strukturelles Mobbing
  • zur Enttabuisierung des Themas Mobbing u psychische Gewalt
  • zur Info zu Mobbingdynamiken, -prozessen und -prävention
  • zur Info über Menschenrechten bzw. was noch zu tun ist in punkto Menschenrechte
  • zur Info über verschiedene politische Geschehnisse, die auch stutzig machen...
  • zur Info der Gesetzeslage betreffend Opferschutz, Schutz vor Mobbing, Täterschutz?

 

Besuchen Sie auch das

Wissensportal zu Mobbing und psychosozialem Stress am Arbeitsplatz  

& unseren BLOG.

 

Twitter: @Vertuscherstaat

 

 

derGrazer 03 08 2014
derGrazer 03 08 2014

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Justizexperten haben anlässlich der StGB-Reform 2015 zur Festlegung des Straftatbestands § 107 c (Cyber-Mobbing) festgehalten:

"Zudem sind „sonstige Mobbinghandlungen“ meist auf einen bestimmten Bereich (Schule, Arbeitsplatz) beschränkt und das Opfer kann sich in schweren Fällen noch durch einen Umzug oder Arbeitsplatzwechsel dem „Mobbing“ entziehen."

 

Damit gewährleisten die Justizexperten den Erfolg der Mobber und missachten den Grundsatz, dass Recht dem Unrecht nicht weichen muss.

 

Zur StGB-Reform 2015 hat die Selbsthilfegruppe Mobbing Graz im Begutachtungsverfahren eine Stellungnahme eingebracht:

Stellungnahme (54/SN-98/ME)

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/SNME/SNME_03054/index.shtml

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Presse / Interviews von bzw. über SHG Mobbing Graz

ORF III Doku: 11/2014 Mobbing - Gift am Arbeitsplatz (ab 13. min. Beitrag SHG Mobbing) 

https://www.youtube.com/watch?v=wkequ-yw5uY

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Danke an Kanal 3 -TV  und Herrn Mag. Dr. Gregor Withalm für die Einladung zum Stadtgespräch MOBBING!    --> Zum Interview (34.-55. Minute) mit Dr. Dagmar Zidek, FA für Psychiatrie u Psychotherapie u Eva Pichler, Gründerin SHG Mobbing Graz 

https://www.youtube.com/watch?v=nElryxqzGcw

 

Zur --> Mobbing-Causa Dr. Dagmar Zidek vs. Stadt Graz-GBG

Aktuell: Stadt Graz/GBG beantragt Insolvenzverfahren gegen Dr. Zidek mit unrichtig gestellten Forderungen! 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.                    

                                                                                                                               Joseph Pulitzer
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Wir haben alle wahlwerbenden Parteien (Nationalratswahl 10/2017) in Österreich befragt, ob sie sich für Schaffung des STRAFTATBESTANDES MOBBING einsetzen.

https://www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at/straftatbestand-mobbing-parteienanfrage-09-2017/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

HINWEIS ZUR NUTZUNG DER INHALTE DIESER WEBSITE:

Wir stellen verschiedene Informationen hier online, es besteht selbstverständlich kein Anspruch auf Vollständigkeit, jeder ist eingeladen, sich persönlich selbst ein Bild zu machen, oder sich seine Meinung zu bilden - es findet sich an zusätzlichen Informationen zu jedem Thema im Internet mehr als genug. Feedback zur Seite: KONTAKT

https://www.mobbing-konkret.at/kontakt/

_________________________________________________________________________________________

Befürchten Sie, dass sich jemand etwas antun will?

 

 

Mehr zu Suizidprävention:

 

NOTRUF-NUMMERN

 

 

 

Kriseninterventionszentrum - ausführliche Infos - für Betroffene UND Angehörige

WEIL - weiter im Leben: für suizidgefährdete junge Menschen --> Warnsignale

Hilfe in der Krise: für Helfer      für Betroffene 

 

      --> --> -->     ERSTE HILFE    <--  <--   <-- 

_______________________________________________

Wie Ö tickt - in 1:40 min. bestens erklärt....

 

„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.

Unmündigkeit ist das Unvermögen,

sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. 
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen." 
Immanuel Kant, Königsberg 1784

 

SICHERHEIT IN Ö? Podiumsdiskussion: Sicherheit ist keine Frage der Armlänge 03 2016 Wohin steuert Europa und was bedeutet das für die Frauen? Es diskutieren Nahostexpertin Dr. Karin Kneisslhttp://www.kkneissl.com/de Bestsellerautorin Birgit Kelle, Sicherheitsexperte Christoph Gsottbauer und Team Stronach Frauensprecherin, NAbg. Martina Schenk

__________________________________"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt." 
Dr. Andreas Unterberger

Zum Buch: Zwischen Lügenpresse und Fake News

Besucherzaehler

 

ab 15.06.2017

_____________________________

Bämayr, Argeo, Dr (2012) 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

 

Das Mobbingsyndrom - Therapie und Begutachtung im Kontext zur in Deutschland ubiquitär praktizierten psychischen Gewalt. 

Teuschel Peter (2009), FA für Psychiatrie & Psychotherapie

 

Mobbing - Dynamik, Verlauf, gesundheitliche und soziale Folgen

https://www.amazon.com/Tod-Kampusch-Kidnappers-Wahrheitsfindung-W%C3%BCrgegriff/dp/1534668861

 

ABSOLUTE LESE-EMPFEHLUNG!

 

Alle FAKTEN zum größten Vertuschungsfall in Ö!

Autor: eh. OGH-Präsident Johann Rzeszut 

 

Siehe auch:

Register Kampusch

 

 

________________

 

PELZIG KLÄRT AUF ÜBER GOLDMAN SACHS

https://www.youtube.com/watch?v=gLukNKY3Mos&feature=share

________________

🔴 17 min Entspannung 🔴 

🔴  after work Yoga  🔴 

🔴  mit DIR!    🔴 

🔴 

________________